SIWO-KUL® S

SIWO-KUL® SDie SIWO-KUL® Kabel werden besonders in Mittelspannungsmotoren und -Generatoren verwendet um die Statorwicklungen mit dem Anschlusskasten zu verbinden. Es sind auch wichtige Elemente für Windkraftanlagen-Konverter, Transformatoren, Fotovoltaik- Umrichter, sowie andere MS/NS Leistungselektronik-Schränke. In den elektrischen Schränken ermöglichen die SIWO-KUL® Kabel kleinere Querschnitte einzusetzen, Flexibilität zu gewinnen und damit kompaktere Bauweisen zu realisieren.

Die SIWO-KUL® S Kabel sind mit flexiblen Leitern der Klasse 5 aufgebaut, und erhältlich von 1,1 bis 12kV.
 

Die Familie SIWO-KUL® S ist mit einem Kupfergeflecht gegen elektromagnetische Emissionen abgeschirmt und mit einen Schutzmantel in Form eines Kunstgarngeflechtes (PUR imprägniert) (SIWO-KUL® S10) oder einem Silikonmantel (SIWO-KUL® S30) überdeckt.

 

Diese Version ist besonders als Verbindung der Steuerungen (VFD) mit den Motoren entwickelt worden.

Ab der Spannungsreihe 6,6kV und einem Querschnitt ab 16mm2 bietet Nexans eine patentierte halbleitende Silikonschicht an, welche ein sehr niedriges Teilentladungsniveau ermöglicht und damit die Lebensdauer der Kabel erhöht.

Das Kabel SIWO-KUL® S wird vor allem dort eingesetzt, wo grosse Flexibilität erforderlich ist und eine hohe Temperaturbeanspruchung vorliegt.
Der Temperatureinsatzbereich erstreckt sich von –55°C bis +180°C im Dauerbetrieb.
 

Hinweis: Dieses Produkt ist auch Teil unseres Windlink® Angebotes, für den Einsatz in Windturbinen.


Cables Solutions


SIWO-KUL® S
Spezial Kabel/Hochtemperatur-Kabel > 150°C

Flexible Hochtemperatur MS-Kabel SIWO-KUL® S mit einem KUPFERGEFLECHT gegen elektromagnetische Emissionen ABGESCHIRMT und mit einen Schutzmantel in Form eines Kunstgarngeflechtes, PUR überlackiert (SIWO-KUL® S10) oder mit einem SILIKONMANTEL (SIWO-KUL® S30) überdeckt.

Die Kabel SIWO-KUL® S® S werden besonders als Verbindung der Steuerungen (VFD) mit den Motoren entwickelt eingesetzt.
Um die wichtigsten Problemen der variabel Frequenz Steuerungen (VFD) sowie Spannungsspitzen zu überwinden, hat Nexans speziell diese Kabel mit einem Kupfergeflecht-Schirm entwickelt (Vermeidung der EMV-Störungen)

Die SIWO-KUL® S Kabel sind mit flexiblen Leitern der Klasse 5 aufgebaut, und erhältlich von 1,1 kV bis 12 kV.

Ab der Spannungsreihe 6,6 kV und einem Querschnitt ab 16 mm&...