Niederspannungs-Loopkabel

  • Low-voltage loop cablesDiese Leitungen (bis zu 1 kV) übertragen die im Generator erzeugte Energie zuverlässig zum Transformator, der sich in der Regel im Turmfuß befindet.
     
  • Sie sind in halogenfreier und im Brandfall nicht korrosiver (LSZH)-Ausführung erhältlich und darüber hinaus öl-, abrieb-, UV- und ozonbeständig.
     

Nexans hat diese Leitungen an Alstom Ecotècnia, Nordex und Vestas geliefert. Die von uns entwickelten Isolationswerkstoffe können im Temperaturbereich zwischen -40 °C und +90 °C eingesetzt werden und sind daher ideal für heiße und kalte Klimazonen.

 

Diese Kabel sind Teil unserer von Nexans entwickelten WINDLINK ® Lösungen, um auf die sehr anspruchsvollen Erwartungen des Windkraftanlagen-Marktes zu reagieren.