Nexans delivers submarine fibre optic cables to West-Africa

Nexans’ ROC-2 cables will be used to deliver high speed broadband to Nigeria and Cameroon

Paris, September 7, 2015 – Nigeria and Cameroon are to receive a boost to Internet connectivity after Nexans delivered Repeatered Optical Cables for the Nigeria-Cameroon Submarine Cable System (NCSCSC) in a contract with turnkey contractor, Huawei Marine Networks Co.Ltd. (Huawei Marine).

Nexans delivers submarine fibre optic cables to West-AfricaNexans will supply approximately 1,100 km of the latest generation of Repeatered Optical Cables (ROC-2) and associated accessories for the project.

The Nigeria-Cameroon Submarine Cable System will deliver broadband to users in both countries by the end of 2015. The submarine cable system, which will be the first wholly owned by Cameroon, will have a capacity of 12.8 Tbps.

Optical repeaters were integrated into the cables by Huawei Marine at Nexans’ facility in Rognan, Norway in a complex process which represents the start of a new era for Nexans Submarine Fibre Solutions (SFS).

Nexans has met the needs of our project by not only producing high quality repeatered cable, but also providing dedicated support in the complex process of integrating the repeaters into the cable. The delivery of these cables is a key milestone in the NCSCS project,” said Kevin Zhang, Project Director at Huawei Marine.

Krister Granlie, Executive Vice President, Hybrid Underwater Cables in Nexans says: “After several successful partnerships with Huawei Marine, we are pleased to be working with the company again on the NCSCS project. Nexans fully satisfied the delivery time and quality requirements of the contract. The NCSCS project represents a key milestone for Nexans in entering the repeatered cable system market, and we look forward to continue collaborating with Huawei Marine in the future.

Delivery of the cables started in the spring 2015 and the project will be completed later this year.

Beziehende Dokumente

Ihre Kontatke

Angéline Afanoukoe Press relations
Telefon +33 1 78 15 04 67
Angeline.afanoukoe@nexans.com
Michel Gédéon Investor Relations
Telefon +33 1 78 15 05 41
Michel.gedeon@nexans.com

Über Nexans

Nexans macht Energie lebendig – mit einem umfassenden Sortiment an Kabeln und Kabelsystemen, die unseren Kunden weltweit die Steigerung ihrer Performance ermöglichen. Die Teams der Nexans-Gruppe verstehen sich als Partner im Dienst des Kunden und sind in vier großen Geschäftsbereichen tätig: Energietransport und -verteilung (an Land und unter Wasser), Energieressourcen (Erdöl und Erdgas, Bergbau und erneuerbare Energien), Transport (Straße, Schiene, Luft, See) und Bauwesen (Gewerbegebäude, Wohngebäude und Rechenzentren). Die Strategie von Nexans beruht auf der kontinuierlichen Innovation von Produkten, Lösungen und Dienstleistungen sowie auf der Einbindung der Mitarbeiter, der professionellen Kundenbetreuung und der Anwendung von sicheren und umweltschonenden Industrieprozessen. 2013 gründete Nexans als erstes Unternehmen der Kabelindustrie eine Stiftung, die Initiativen unterstützt, mit deren Hilfe benachteiligte Bevölkerungsgruppen weltweit Zugang zu Energie erhalten. Nexans ist aktives Mitglied von Europacable, dem europäischen Verband der Draht- und Kabelhersteller. Der Konzern ist Unterzeichner der Industrie-Charta von Europacable, mit der sich die Verbandsmitglieder gemeinsamen Grundsätzen und Zielen für die Entwicklung ethisch unbedenklicher, nachhaltiger und qualitativ hochwertiger Kabel verpflichten. Die global agierende Nexans-Gruppe ist mit rund 26.000 Mitarbeitern in 40 Ländern vertreten und erzielte 2014 einen Umsatz von 6,4 Milliarden Euro. Nexans ist an der NYSE Euronext Paris (Compartment A) notiert. Weitere Informationen erhalten Sie unter

www.nexans.com